Hat schon mal jemand dieses Adapterkabel ausprobiert?

Diskussionen zu den Smartphone Versionen
Post Reply
TazDevil76
Posts: 3
Joined: Mon Nov 29, 2004 19:29

Hat schon mal jemand dieses Adapterkabel ausprobiert?

Post by TazDevil76 »

Hi,

bei Conrad gibts einen Adapter von Compact Flash auf seriell. Einfach mal bei conrad.de nach "CompactFlash Seriell-Adapter" suchen.

Es gibt ja diverse Software im für Pocket PCs um Aladins auszulesen. Hat das schon mal jemand getestet in dieser Kombination?

Ich hoffe ja, dass DL3 das auslesen bald unterstützt, will mir aber nicht auf blöd für viel Geld so ein Adapterkabel kaufen.

Grüße,
René

divinglog
Site Admin
Posts: 5173
Joined: Sat Feb 08, 2003 21:02
Location: Coburg
Contact:

Post by divinglog »

Das würde mich auch sehr interessieren. Ich hab mir dummerweise nämlich den iPAQ 1930 gekauft, und der hat keine serielle Schnittstelle (nichtmal über den unteren USB Anschluß).

Ich hab heute erste Versuche mit dem Emulator der Entwicklungsumgebung gemacht. Der kann den COM Port des PC's als Anschluß des Pocket PC's simulieren, und so kann ich zumindest die Auslesefunktion programmieren. Die ersten Versuche waren schon recht vielversprechend, nur zu langsam, so daß es immer abgebrochen ist. Ich weiß jetzt nicht ob es am Emulator liegt, ich werde jetzt die Auslesefunktion etwas optimieren, und dann nochmal schauen.

Ich hab dann hier noch ein günstiges Kabel entdeckt: hier klicken

Keine Ahnung ob das am 1930 funktionieren würde, da ich eben gelesen hab das er keine Serielle Schnittstelle hat :?

EDIT: Es gibt auch noch Adapter von Infrarot auf Seriell, evt. kann man damit auch eine Verbindung herstellen.

TazDevil76
Posts: 3
Joined: Mon Nov 29, 2004 19:29

Post by TazDevil76 »

Kuck doch einfach mal nach, ob im Betriebssystem ein COM-Port angezeigt wird. Wenn ja, dann hast du nur keinen seriellen Stecker, dann geht das Kabel.

Der Preis ist gut...für meinen Dell kostet das blöde Kabel 50.- US$ - die spinnen!

Rneé

Post Reply