Flaschen 2, 3... im Layouteditor

Allgemeines zu Diving Log 6.0 - Fragen und Hinweise
Roi
Posts: 30
Joined: Sat Jan 28, 2006 17:18
Location: Esslingen am Neckar
Contact:

Flaschen 2, 3... im Layouteditor

Post by Roi » Sat Oct 06, 2018 10:35

Hallo,

ich beschäftige mich eben mit dem Layouteditor und bin recht glücklich damit. :-) Leider habe ich keine Ahnung, wie ich weitere Flaschen hinzufügen kann. Also, wenn nicht nur eine verwendet wurde.

Danke und viele Grüße
Martin
https://www.pro-taucher.de

divinglog
Site Admin
Posts: 4966
Joined: Sat Feb 08, 2003 21:02
Location: Coburg
Contact:

Re: Flaschen 2, 3... im Layouteditor

Post by divinglog » Sat Oct 06, 2018 23:14

Im Extended Layout siehst du die Flaschenliste:

Image1.png
Image1.png (23.07 KiB) Viewed 1527 times

Roi
Posts: 30
Joined: Sat Jan 28, 2006 17:18
Location: Esslingen am Neckar
Contact:

Re: Flaschen 2, 3... im Layouteditor

Post by Roi » Sun Oct 07, 2018 11:22

Hallo Sven,

danke für den Hinweis. Hatte mich gestern schon etwas mit dem Layout Editor beschäftigt und mir nun diesen Tab einfach auf die erste Seite geholt. Genau wie die Kommentare. Das macht innerhalb des Programmes hoffentlich keine Probleme, oder?

divinglog.png
divinglog.png (18.76 KiB) Viewed 1521 times

Oben habe ich die flaschenspezifischen Felder dafür entfernt. Ich finde, das sieht so (für mich) super aus. Danke daher nochmal dafür, mich in die richtige Richtung zu stupsen.

Nun noch ne Frage (die nicht zu der eigentlichen Frage des Threads hier gehört): Ich habe bei diesem Tauchgang "Sidemount" bei "Flaschen & Gase" eingestellt. Nun erscheint die erste Flasche als Doppelflasche. Mache ich "Sidemount" wieder weg und gehe auf "OC" ist alles wieder wie vorher, also zwei Einzelflaschen eben. AMV bleibt immer gleich.

Wie erfasse ich denn Sidemount nun korrekt? Ist ja ne neue Funktion. Die zweite Flasche löschen macht ja keinen Sinn, da sonst der AMV nicht mehr stimmt. Habe an beiden Flaschen bzw Automaten Sender dran hängen, das siehst Du an den krummen Werten für Start- und Enddruck.

Danke und viele Grüße
Martin
https://www.pro-taucher.de

divinglog
Site Admin
Posts: 4966
Joined: Sat Feb 08, 2003 21:02
Location: Coburg
Contact:

Re: Flaschen 2, 3... im Layouteditor

Post by divinglog » Mon Oct 08, 2018 13:45

Roi wrote:
Sun Oct 07, 2018 11:22
Hatte mich gestern schon etwas mit dem Layout Editor beschäftigt und mir nun diesen Tab einfach auf die erste Seite geholt. Genau wie die Kommentare. Das macht innerhalb des Programmes hoffentlich keine Probleme, oder?
Nein, du kannst das Layout beliebig anpassen, Elemente hinzufügen, verschieben und löschen.
Roi wrote:
Sun Oct 07, 2018 11:22
Nun noch ne Frage (die nicht zu der eigentlichen Frage des Threads hier gehört): Ich habe bei diesem Tauchgang "Sidemount" bei "Flaschen & Gase" eingestellt. Nun erscheint die erste Flasche als Doppelflasche. Mache ich "Sidemount" wieder weg und gehe auf "OC" ist alles wieder wie vorher, also zwei Einzelflaschen eben. AMV bleibt immer gleich.
Vielen Dank für den Hinweis, das ist ein optischer Bug in der Flaschenliste im Logbuch Fenster. Es ist übrigends keine Doppelflasche, sondern das Symbol für "Rebreather", das fälschlicherweise bei den 2 neuen Versorgungsarten Sidemount und Oberfläche erscheint. Der Fehler hat aber keine Auswirkung auf die Berechnung, ist nur das falsche Symbol. In der Liste im separaten Flaschenfenster sind die Symbole korrekt.

Die Sidemount Option hat derzeit keine Auswirkung auf die Berechnung des AMV. Die Erkennung und Berechnung läuft im Moment noch so wie vorher (als es die Sidemount Option noch nicht gab) und wird hier erklärt:

https://www.divinglog.de/blog/?p=1610

Schöne Grüße,
Sven

Roi
Posts: 30
Joined: Sat Jan 28, 2006 17:18
Location: Esslingen am Neckar
Contact:

Re: Flaschen 2, 3... im Layouteditor

Post by Roi » Mon Oct 08, 2018 14:19

Roi wrote:
Sun Oct 07, 2018 11:22
Nun noch ne Frage (die nicht zu der eigentlichen Frage des Threads hier gehört): Ich habe bei diesem Tauchgang "Sidemount" bei "Flaschen & Gase" eingestellt. Nun erscheint die erste Flasche als Doppelflasche. Mache ich "Sidemount" wieder weg und gehe auf "OC" ist alles wieder wie vorher, also zwei Einzelflaschen eben. AMV bleibt immer gleich.
divinglog wrote:
Mon Oct 08, 2018 13:45
Vielen Dank für den Hinweis, das ist ein optischer Bug in der Flaschenliste im Logbuch Fenster. Es ist übrigends keine Doppelflasche, sondern das Symbol für "Rebreather", das fälschlicherweise bei den 2 neuen Versorgungsarten Sidemount und Oberfläche erscheint. Der Fehler hat aber keine Auswirkung auf die Berechnung, ist nur das falsche Symbol. In der Liste im separaten Flaschenfenster sind die Symbole korrekt.
Alles klar, perfekt. Besteht die Möglichkeit, im Zuge des Fixen des Bugs, Sidemountflaschen ein separates Symbolbildchen zu verpassen? Aktuell hilft mir der Bug sogar, so kann ich einfach erkennen, wo ich für eine Flasche auch Sidemount hinterlegt habe und wo noch nicht. ;-)
divinglog wrote:
Mon Oct 08, 2018 13:45
Die Sidemount Option hat derzeit keine Auswirkung auf die Berechnung des AMV. Die Erkennung und Berechnung läuft im Moment noch so wie vorher (als es die Sidemount Option noch nicht gab) und wird hier erklärt:

https://www.divinglog.de/blog/?p=1610
Ich glaube, da muss man auch nichts mehr ändern. Ob man die Flasche(n) nun auf dem Rücken trägt oder auf der Seite, es macht für den AMV keinen Unterschied. Auch gibt es ja Single Sidemount (sehr verbreitet im Urlaub) und theoretisch könnte man auch mit zwei (oder mehr als zwei) unterschiedlichen Flaschen sidemounten.

Spannend würde es nur werden, wenn man durch Klick auf Sidemount aus einer Flasche so dann zwei macht. Das war ja meine Vermutung aufgrund des Symbols, das ich als Doppelflasche fälschlicherweise erkannt habe. Aus einer Flasche zwei machen würde aber zu vielfältigen Problemen führen, eines habe ich hier im Post geschildert, ein anderes weiter oben mit den Sendern.

Viele Grüße
Martin
https://www.pro-taucher.de

divinglog
Site Admin
Posts: 4966
Joined: Sat Feb 08, 2003 21:02
Location: Coburg
Contact:

Re: Flaschen 2, 3... im Layouteditor

Post by divinglog » Mon Oct 08, 2018 14:34

Roi wrote:
Mon Oct 08, 2018 14:19
Alles klar, perfekt. Besteht die Möglichkeit, im Zuge des Fixen des Bugs, Sidemountflaschen ein separates Symbolbildchen zu verpassen?
Über einen Vorschlag wäre ich dankbar. Mir ist nichts gutes eingefallen, wie man Sidemount in 16x16 Pixeln darstellen kann.

Roi
Posts: 30
Joined: Sat Jan 28, 2006 17:18
Location: Esslingen am Neckar
Contact:

Re: Flaschen 2, 3... im Layouteditor

Post by Roi » Mon Oct 08, 2018 19:39

Roi wrote:
Mon Oct 08, 2018 14:19
Alles klar, perfekt. Besteht die Möglichkeit, im Zuge des Fixen des Bugs, Sidemountflaschen ein separates Symbolbildchen zu verpassen?
divinglog wrote:
Mon Oct 08, 2018 14:34
Über einen Vorschlag wäre ich dankbar. Mir ist nichts gutes eingefallen, wie man Sidemount in 16x16 Pixeln darstellen kann.
Mir fällt auch nicht wirklich was ein... Vielleicht einfach ne andere Farbe?
divinglog-smtank.png
divinglog-smtank.png (136 Bytes) Viewed 1503 times
https://www.pro-taucher.de

Roi
Posts: 30
Joined: Sat Jan 28, 2006 17:18
Location: Esslingen am Neckar
Contact:

Re: Flaschen 2, 3... im Layouteditor

Post by Roi » Mon Oct 08, 2018 19:40

PS: Sagmal, warum gibt es denn nicht "Stage" als Auswahl? ;-)
https://www.pro-taucher.de

divinglog
Site Admin
Posts: 4966
Joined: Sat Feb 08, 2003 21:02
Location: Coburg
Contact:

Re: Flaschen 2, 3... im Layouteditor

Post by divinglog » Mon Oct 08, 2018 19:47

Ich bin kein TEC Taucher, aber Stages sind doch normale Flaschen, oder nicht? Warum braucht es dafür eine extra Option?

Roi
Posts: 30
Joined: Sat Jan 28, 2006 17:18
Location: Esslingen am Neckar
Contact:

Re: Flaschen 2, 3... im Layouteditor

Post by Roi » Mon Oct 08, 2018 19:54

Naja, Sidemount Flaschen sind auch OC Flaschen. ;-)

Entweder ist "Sidemount" eine Option zu viel - so Deine Auswahlliste auf die Art und Weise der Verabreichung des Gases geht (wenn man das so ausdrücken kann). In dem Fall sollte es nur "OC" und die Rebreateroptionen geben.

Oder es sollte "Stage" noch mit dazu. Und an sich am besten auch "Doppelflasche". Bei Stages ist eben die Verwendung, aber auch das typische Rigging an der Ausrüstung, eine komplett andere. Und eine Doppelflasche ist von der Art eben eine ganz andere und manche Taucher würden vermutlich gerne auch diese Statistik sehen. Anstatt Tauchgängen, wo sie im Diving Log statt mit einer D10 mit einer Mono 24 unterwegs waren. Und zwei einzelne Flaschen eintragen macht keinen rechten Sinn, so die Brücke offen ist.

Also ich finde, dass aufgrund der Art des Tauchens (Flaschen auf dem Rücken, Flaschen auf der Seite, Einzelflasche, Doppelpack, verschiedene Rebreather, Stages) diese Optionen alle ausgewählt werden können sollten für die einzelnen Flaschen, die man für den Tauchgang eintragen kann bzw die aus dem Logbuch des Tauchcomputers importiert werden.

Es könnte natürlich Überschneidungen geben, so jemand sein Doppelpack als Stage / zum Austauchen verwendet und mit einer als Stage geriggten Flasche als Bottom Mix (z.B. einem Trimix) tauchen geht. Das sollte aber eher die Ausnahme sein.
https://www.pro-taucher.de

divinglog
Site Admin
Posts: 4966
Joined: Sat Feb 08, 2003 21:02
Location: Coburg
Contact:

Re: Flaschen 2, 3... im Layouteditor

Post by divinglog » Mon Oct 08, 2018 20:06

Ich stimme zu das die Sidemount Option nicht sein müsste. Ich hätte sie ehrlich gesagt auch nicht eingebaut, der Vorschlag kam aber vom iOS Dive Log Entwickler. Sie macht aber durchaus Sinn, weil sie Klarheit schafft welche Flaschen im Sidemount verwendet werden um das AMV zuverlässig zu berechenen. Im Moment werden alle Flaschen, die nicht im Tauchprofil verwendet werden, automatisch als Sidemount gerechnet. Das ist aber eine Annahme, mit der Option ist es zuverlässiger, auch wenn die Option dafür im Moment noch nicht verwendet wird.

Zur AMV Berechnung braucht Diving Log eigentlich jeden Wechsel zu jeder Flasche im Profil. Bei Sidemount machen das aber die meisten nicht, weil sowieso das gleiche Gas in beiden Flaschen ist und die Wechsel relativ häufig sind. Daher fehlen bei vielen Sidemount Tauchgängen jegliche Flaschenwechsel im Profil.

Doppenflaschen gibt es aber schon (einfach das Flaschensymbol bei OC anklicken):


Image1.png
Image1.png (26.26 KiB) Viewed 1494 times

Roi
Posts: 30
Joined: Sat Jan 28, 2006 17:18
Location: Esslingen am Neckar
Contact:

Re: Flaschen 2, 3... im Layouteditor

Post by Roi » Mon Oct 08, 2018 21:16

Danke für die vielen Infos. Ich finde schon, dass Sidemount Sinn macht. Klar, sage ich halt so als Sidemount Taucher. ;-) Wenn Du magst, bau doch noch Stage ein. Bei Gelegenheit. ;-) Und Sidemount nicht wieder rausnehmen. ;-)
https://www.pro-taucher.de

divinglog
Site Admin
Posts: 4966
Joined: Sat Feb 08, 2003 21:02
Location: Coburg
Contact:

Re: Flaschen 2, 3... im Layouteditor

Post by divinglog » Mon Oct 08, 2018 22:23

Das wird leider nicht so schnell möglich sein. Das aktuelle Datenbank Update ist das Ergebnis von 2 Jahren Planung und unzähligen Emails mit dem Entwickler der iOS App. Jede Datenbank Änderung ist ein sehr großer Aufwand weil das mit vielen Leuten abgestimmt werden muss und in allen Apps gleichzeitig umgesetzt werden muss. "Bei Gelegenheit" ist das leider nicht möglich, sorry.

Roi
Posts: 30
Joined: Sat Jan 28, 2006 17:18
Location: Esslingen am Neckar
Contact:

Re: Flaschen 2, 3... im Layouteditor

Post by Roi » Mon Oct 08, 2018 22:53

Hallo Sven,

klingt nach einem gewissen Aufwand, wow. Danke für die Info und gut zu wissen, was es für Abhängigkeiten gibt.

Dann lass es mich doch so ausdrücken: Ich würde mich freuen, wenn das Thema "Stage" auf einer Ideen/ToDo/Wieauchimmer Liste seinen Platz findet und im Zuge von weiteren Änderungen irgendwann einmal im Programm ist. :-)

Viele Grüße
Martin

PS: Wie fandest Du das Icon oben? Hab es einfach ja nur ein bissel blau eingefärbt.
https://www.pro-taucher.de

divinglog
Site Admin
Posts: 4966
Joined: Sat Feb 08, 2003 21:02
Location: Coburg
Contact:

Re: Flaschen 2, 3... im Layouteditor

Post by divinglog » Tue Oct 09, 2018 18:26

Wie wäre es damit für Sidemount? (auf der Seite liegende Flasche)
TankSidemount16x16.png
TankSidemount16x16.png (185 Bytes) Viewed 1472 times
Image1.png
Image1.png (23.73 KiB) Viewed 1472 times

Post Reply