Tauchgebiete und Tauchorte und Tauchplätze

Allgemeines zu Diving Log 6.0 - Fragen und Hinweise
Post Reply
Lukas
Posts: 2
Joined: Sun Jan 29, 2006 16:28

Tauchgebiete und Tauchorte und Tauchplätze

Post by Lukas »

Hallo zusammen,

ich benutze den Suunto DiveManager in der Version 2.2.0 und DivingLog 4.0.

Wie habe ich die ganze Geschichte mit den Tauchgebiet, Tauchort, Tauchplatz usw. zu verstehen? Wie mache ich im SDM die Eingaben, damit sie "richtig" in DL erscheinen?

Als Beispiel Bösinghoven. Tauchgebiet ist für mich Krefeld (weil es um Krefeld herum bestimmt mehrere Tauchorte gibt) und Tauchort Bösinghoven (dort hat man letztendlich getaucht).

Wie habe ich es bei DL zu verstehen?

Viele Grüße
Lukas

divinglog
Site Admin
Posts: 5195
Joined: Sat Feb 08, 2003 21:02
Location: Coburg
Contact:

Post by divinglog »

Hallo Lukas

Ja im Dive Manager ist das etwas unklar beschriftet, das macht die ganze Sache nicht so ganz eindeutig.

In Diving Log ist das so gedacht: Land ist ganz klar, Ort / Insel sollte der Ortsname oder die Insel oder evt. das Safariboot sein und Tauchplatz der eigendliche Tauchplatzname. Wer wo welche Daten im Dive Manager eingibt bleibt eigendlich jedem selbst überlassen. Während dem Import gibt es im letzten Schritt die Möglichkeit festzulegen wo welches Feld importiert werden soll.

Tauchgebiet in Land: Das Feld Tauchgebiet im SDM wird in Land in Diving Log importiert
Tauchgebiet in Ort: Das Feld Tauchgebiet im SDM wird in Ort in Diving Log importiert
Ort in Land: Das Feld Ort im SDM wird in Land in Diving Log importiert
Ort in Ort: Das Feld Ort im SDM wird in Ort in Diving Log importiert

Das Problem ist in der Englischen SDM Version wird Tauchgebiet mit Location übersetzt und Ort mit Site. Was mir aber gerade auffällt ist, das es keine Möglichkeit gibt in das Feld Tauchplatz in Diving Log zu importieren, das werde ich noch ändern.

Schöne Grüße,
Sven

Post Reply