Laufzeitfehler 429

Allgemeines zu Diving Log 6.0 - Fragen und Hinweise
jmatschl
Posts: 27
Joined: Fri Sep 19, 2003 15:04
Location: Dörfles-Esbach
Contact:

Laufzeitfehler 429

Post by jmatschl » Fri Sep 19, 2003 15:11

Ich habe Version 3.0 unter Windows 2000 installiert und bekomme beim Starten des Programmes den Laufzeitfehler 429:

"Objekterstellung durch ActiveX-Komponente nicht möglich!"

Viele Grüße
Jürgen

divinglog
Site Admin
Posts: 4936
Joined: Sat Feb 08, 2003 21:02
Location: Coburg
Contact:

Fehler 429

Post by divinglog » Fri Sep 19, 2003 22:11

Hallo Jürgen

Der Fehler ist seit dem letzten Update bisher 3 mal aufgetreten, ich konnte leider noch nicht die Ursache feststellen.

Kannst du einmal bitte nachschauen ob im Installationsverzeichnis von Diving Log die Datei German.dll vorhanden ist?

Ich bringe in den nächsten Tagen nocheinmal ein Update heraus, vielleicht ist damit das Problem behoben. Der Fehler sagt auf jeden Fall aus das irgendeine *.dll oder *.ocx Datei fehlt oder nicht richtig registriert ist. Das kann auch dadurch sein, daß irgendein Programm, das wärend der Installation läuft, die aktualisierung der Systemdateien verhindert.

Sven

jmatschl
Posts: 27
Joined: Fri Sep 19, 2003 15:04
Location: Dörfles-Esbach
Contact:

Post by jmatschl » Fri Sep 19, 2003 22:37

Hallo Sven,

Danke für die schnelle Antwort. Die Datei German.dll befindet sich im Installationsverzeichnis. Meines Wissen habe ich kein Programm aktiv, daß eine Registrierung von Programmbibliotheken verhindert. Wenn Du es wünscht, kann ich mal die Registry durchsuchen, ob da irgendwelche fehlerhaften Einträge sind.

Grüße
Jürgen

divinglog
Site Admin
Posts: 4936
Joined: Sat Feb 08, 2003 21:02
Location: Coburg
Contact:

Post by divinglog » Fri Sep 19, 2003 23:52

Hallo Jürgen

Dann versuche einmal bitte folgendes:

- Lade dir die Datei English.dll herunter:
https://www.divinglog.de/german/download/english_dll.zip

- Entpacke die Datei ebenfalls in den Installationsordner von Diving Log

- Klick im Startmenü auf Ausführen und geb folgendes ein:
regsvr32 C:\Programme\Diving Log 3.0\English.dll

(Du muß evt. den Pfad an das richtige Installationsverzeichnis von Diving Log anpassen)

Das Ganze dann evt. nochmal für die German.dll ausführen. Danach sind die Dateien nochmal registriert. Vielleicht funktioniert es dann. Ich bin morgen (Samstag) den ganzen Tag weg und kann deshalb erst abends wieder antworten.

schöne Grüße,
Sven

jmatschl
Posts: 27
Joined: Fri Sep 19, 2003 15:04
Location: Dörfles-Esbach
Contact:

Post by jmatschl » Sat Sep 20, 2003 17:23

Hallo Sven,

Danke! Es hat durch die Neuregistrierung der DLL's geklappt.

Schönes Wochenende

Jürgen

divinglog
Site Admin
Posts: 4936
Joined: Sat Feb 08, 2003 21:02
Location: Coburg
Contact:

Post by divinglog » Sat Sep 20, 2003 21:39

Hi Jürgen

Da bin ich jetzt wirklich beruhigt. :D

schönes Wochenende,
Sven

jmatschl
Posts: 27
Joined: Fri Sep 19, 2003 15:04
Location: Dörfles-Esbach
Contact:

Post by jmatschl » Mon Sep 22, 2003 09:18

Hallo Sven,

einen Nachtrag habe ich noch. Das Programm funktioniert soweit, allerdings nur die englische Version. Wenn ich versuche die deutsche version in die Regestry einzutragen, dann stürzt das Programm ab. Noch ein kleiner Tipp: Bitte verwende anstelle des Standardverzeichnisses "Diving Log 3.0" ein Verzeichnis ohne "." und " ", da es zu Problemen beim Eintragen in die Registry kommen kann. Hat nämlich bei mir zu Problemen geführt. Das Verzeichnis "DivingLog3" hat funktioniert.

Viele Grüße
Jürgen

divinglog
Site Admin
Posts: 4936
Joined: Sat Feb 08, 2003 21:02
Location: Coburg
Contact:

Post by divinglog » Mon Sep 22, 2003 18:25

Hallo Jürgen

Mit dem Standardverzeichnis hast du recht, das könnte wirklich der Grund für die Probleme sein. Ich denke das ich in Zukunft die Sprachdateien evt. auch in das Windows System Verzeichnis kopieren werde.

Läuft bei dir das Programm bei dir jetzt auf englischer Sprache? Würde mich eigendlich wundern, weil es ja noch nicht komplett übersetzt ist. Auf Deutsch müßte es eigendlich auch funktionieren. Ansonsten kannst du die Datei German.dll auch ins Windows\System32 Verzeichnis verschieben und dort über "regsvr32 C:\WinNT\System32\German.dll" registrieren.

schöne Grüße,
Sven

jmatschl
Posts: 27
Joined: Fri Sep 19, 2003 15:04
Location: Dörfles-Esbach
Contact:

Post by jmatschl » Mon Sep 22, 2003 19:33

Hallo Sven,

Sorry, aber irgendwie mag dieses Programm die German.dll nicht. Egal in welchen Verzeichnis die Datei steht. Ich habe die Registry auch manuell angepaßt, aber nichts hat geholfen. Das Programm arbeitet soweit in der englischen Version ganz stabil. Langsam weiß ich auch nicht mehr weiter. Vielleicht könntest Du ein Patch bringen, mit angepaßten Standardverzeichnis. Vielleicht klappt es dann über eine Neuinstallation.

Kopf hoch! Alles wird gut.

Viele Grüße
Jürgen

divinglog
Site Admin
Posts: 4936
Joined: Sat Feb 08, 2003 21:02
Location: Coburg
Contact:

Post by divinglog » Mon Sep 22, 2003 19:44

Probier im Zweifelsfall einfach mal die German.dll in English.dll umzubenennen. Vielleicht nimmt's das dann an :?

Ist schon irgendwie komisch. Ich schreib dir auf jeden Fall beim nächsten Update. Dann vorher aber am besten die alte Installation komplett deinstallieren.

jmatschl
Posts: 27
Joined: Fri Sep 19, 2003 15:04
Location: Dörfles-Esbach
Contact:

Post by jmatschl » Mon Sep 22, 2003 20:00

Hallo Sven,

hat leider auch nicht geklappt. Kann es sein, daß die German.dll irgendwie defekt ist? Sie unterscheidet sich auch in der Größe von der English.dll. Sie hat 48 Kb im Vergleich zu 52 Kb. Nur so ne Idee. Ich warte dann auf das Update. Ich habe mich auch in den Newsletter eingetragen, dann bekomme ich es ja automatisch mit.

Viele Grüße
Jürgen

divinglog
Site Admin
Posts: 4936
Joined: Sat Feb 08, 2003 21:02
Location: Coburg
Contact:

Post by divinglog » Tue Sep 23, 2003 00:01

Hm, ich bin mir jetzt nicht mehr sicher was ich seit dem letzten Update geändert habe, aber bei mir hat die German.dll inzwischen 56 KB. Das die 2 Dateien unterschiedlich groß sind ist eigendlich normal.

Du kannst die aktuellste Datei hier einmal herunterladen und testen:
https://www.divinglog.de/german/download/german_dll.zip

jmatschl
Posts: 27
Joined: Fri Sep 19, 2003 15:04
Location: Dörfles-Esbach
Contact:

Post by jmatschl » Tue Sep 23, 2003 15:04

Sorry, leider keine Änderung. Bin ich eigentlich der Einzige mit diesem Problem. Es müssten doch noch andere die letzte Version installiert haben.

divinglog
Site Admin
Posts: 4936
Joined: Sat Feb 08, 2003 21:02
Location: Coburg
Contact:

Post by divinglog » Tue Sep 23, 2003 15:35

Bis jetzt sind mir 3 Fälle bekannt.
Scheint also relativ selten vorzukommen, da ich seit dem schon einige Bestellungen hatte. Hast du den Download von meiner Seite verwendet, oder von einer Shareware Seite? Nicht das da irgendwo eine defekte Version auf einem anderen Server liegt. :shock:

jmatschl
Posts: 27
Joined: Fri Sep 19, 2003 15:04
Location: Dörfles-Esbach
Contact:

Post by jmatschl » Tue Sep 23, 2003 16:27

Der Download ist von Deiner Seite. Ich habe es mir nochmal neu gezogen und werde die Installation nochmals durchführen.

Post Reply