Auslesen Uwatec Aladin

Allgemeines zu Diving Log 6.0 - Fragen und Hinweise
Post Reply
andreschuelke
Posts: 3
Joined: Sun Jan 05, 2014 14:05

Auslesen Uwatec Aladin

Post by andreschuelke » Sun Jan 05, 2014 14:19

Hallo.

Auslesesoftware: Diving Log 5.0
Tauchcomputer: Uwatec Aladin
Anschluss: USB-Serial-Wandler, selbstgebautes Interface

Unter Windows 7 32-bit funktioniert alles super.

Nun habe ich einen Reise-Laptop mit Windos 7 64-bit und es funktioniert nicht mehr.
Ich starte das Programm auch unter Kompatibilität Windows XP SP3 und Admin-Rechte.

Ich starte das Programm
Meine Importe - Uwatec Aladin
COM-Port laut Gerätemananger ausgewählt
rechts oben wird das Feld grün "angeschlossen"
"Waiting for Transfer"
ich klicke "WEITER"
Der Balken wird komplett blau und dann steht weiterhin da "Waiting for Transfer" und "Weiter" ist grau und nicht anklickbar.

Könnt ihr mir helfen???

divinglog
Site Admin
Posts: 5055
Joined: Sat Feb 08, 2003 21:02
Location: Coburg
Contact:

Re: Auslesen Uwatec Aladin

Post by divinglog » Sun Jan 05, 2014 15:41

Hallo

Zum Starten des Transfers (wenn dort steht "Waiting for Transfer") musst du am Aladin in den Logbuch Modus wechseln. Dadurch wird der Transfer gestartet. Du kannst alternativ auch den "Universal Downloader" in Diving Log versuchen.

andreschuelke
Posts: 3
Joined: Sun Jan 05, 2014 14:05

Re: Auslesen Uwatec Aladin

Post by andreschuelke » Sun Jan 05, 2014 18:07

Danke für die Antwort, aber leider funktioniert es so nicht. Wie gesagt der Balken kommt wie beim normalen auslesen, aber der Tauchgang wird anscheinend trotzdem nicht übernommen und ich kann nicht -weiter- schalten, so das ich bestimmen kann, wo der Tauchgang hin soll zB. -Ende Logbuch. Der Downloader will leider auch nicht, schreibt ab und an das er auslesen will macht aber nichts. Ein anderes mal schreibt er DC Fehler oder Com Schnittstelle gesperrt. Bin ziemlich ratlos da auf meinem anderen Laptop mit 32 Bit und dem entsprechenden USB/seriell Adapter alles funktioniert. Vielleicht fällt doch noch irgend jemand etwas ein. Wer kann helfen?????????

andreschuelke
Posts: 3
Joined: Sun Jan 05, 2014 14:05

Re: Auslesen Uwatec Aladin

Post by andreschuelke » Mon Jan 13, 2014 19:04

Hallo Tauchergemeinde,
für alle die das gleiche Problem haben, hier nun die Lösung - es lag wirklich am minderwertigen Adapterstick. ich habe jetzt einen Stick über die Firma - adaptare- Bloherfelder Str.175 , 26129 Oldenburg bezogen. Es handelt sich um einen Stick mit FTDI-Chip wo Z TEK darauf steht. Stick eingesteckt, Treiber laden lassen, schon fertig und es funktioniert tadelos.

Post Reply