Wechsel auf Windows7

Allgemeines zu Diving Log 6.0 - Fragen und Hinweise
Post Reply
Grantura
Posts: 19
Joined: Fri Feb 04, 2011 11:24

Wechsel auf Windows7

Post by Grantura »

Hallo zusammen,
ich hab mir einen neuen PC mit Windows7 gegönnt.
Mein alter PC hat Windows XP.

Was muss ich bei der Installation von Diving Log auf windows7 beachten?
Kann ich mein altes Passwort benutzen?
Wie muss ich vorgehen, damit ich die alten Daten auf den neuen PC bekomme?
Muss ich sonst noch etwas beachten?

Gruß
Klaus
divinglog
Site Admin
Posts: 5219
Joined: Sat Feb 08, 2003 21:02
Location: Coburg
Contact:

Re: Wechsel auf Windows7

Post by divinglog »

Hallo Klaus

Viel zu beachten gibt es eigentlich nicht. Deinen alten Freischaltcode kannst du natürlich wieder verwenden, falls du ihn nicht mehr hast oder weißt wie man ihn benutzt, einfach hier klicken.

Dann kopierst du den gesamten "Diving Log" Ordner aus deinen "Eigene Dateien" Ordner von Windows XP in den "Dokumente" Ordner von Windows 7.

Anschließend installierst du die aktuelle Diving Log Version auf dem neuen PC und schaltest die Vollversion frei.

Falls du Bilder im Logbuch verwendest, musst du die Fotos, Tauchplatzkarten usw. ebenfalls rüber kopieren (in den gleichen Ort), weil die nicht im Logbuch selbst gespeichert sind, sondern nur verknüpft sind.

Schöne Grüße,
Sven
Grantura
Posts: 19
Joined: Fri Feb 04, 2011 11:24

Re: Wechsel auf Windows7

Post by Grantura »

Diving Log ist auf dem neuen PC drauf und funktioniert.

Jetzt macht der Download von neuen Daten ärger.

Tauchcomputer: Subgear XP-Air
IrDA:Delock S110

Folgende Fehlermeldung erhalte ich:
[0.000] TRACE (irda.c:178, socket): Es wurde eine Adresse verwendet, die mit dem angeforderten Protokoll nicht kompatibel ist (10047)
[0.000] uwatec_smart.c:177: Failed to open the irda socket.


libdivecomputer version: 781f0db71f7a06591e819f7960dd5b504b4f16a0
divinglog
Site Admin
Posts: 5219
Joined: Sat Feb 08, 2003 21:02
Location: Coburg
Contact:

Re: Wechsel auf Windows7

Post by divinglog »

Das klingt nach einem Treiber Problem des IRDA USB Sticks. Gerade unter Windows 7 64 Bit ist es nicht einfach Treiber für IRDA zu bekommen. Musst du mal die Hersteller Seite von dem Stick überprüfen, bzw. Windows Update. Überprüfe auch ob es mit SmartTrak geht, wenn nicht, liegt es nicht an Diving Log.
Post Reply