Divinglog Geo Tag....Hilfe!!!!

Allgemeines zu Diving Log 6.0 - Fragen und Hinweise
Post Reply
Hans-B.
Posts: 6
Joined: Tue Nov 01, 2011 16:39

Divinglog Geo Tag....Hilfe!!!!

Post by Hans-B. »

Hallo

Langsam bin ich am Ende. Ich versuche nun schon seit einiger Zeit die SW "DL5GeoTag" zu nutzen. Nunmehr habe ich auch die neueste Version mit Setup.exe installiert.

Entweder bin ich zu dumm und verstehe das System nicht.

Die SW zeigt mir nun auch die eingegebenen Tauchplätze an. Leider kann ich diese Angaben unter Grafik/Fotos nicht einbinden. Die Logbook Datei xxxxx.mdb habe nun schon im unter Programme/DivingLog 5.0 verschoben und läuft. Einen Ordner für die DL5GeoTag habe ich ebenso wie auch einen für die Fotos der Tauchplätze hier eingerichtet.

Aus der DivingLogbuch SW kann ich auch unter externe Tool die "DL5GeoTag" SW starten. Dieses Tool zeigt mir dann auch die eingegebenen Tauchplätze, leider kann ich aber den oberen Button "Open Logbook" nicht anklicken da u.a. grau unterlegt. Das hatte ich erwartet um meine Eingaben zu prüfen.

Habe ich den Sinn der SW falsch vielleicht verstanden oder mache ich etwas falsch?

Ich hatte erwartet das durch die SW DL5Geotag die Tauchplätze sowie die Daten für die Exif Angaben unter "Grafik" der jeweiligen Tauchgänge der Diving Log 5.0 übertragen und bereitgestellt werden können.

Leider ist mein Englisch nicht so gut dort zu posten und um unterstützung zu bitten.

Vielleicht kann mir jemand helfen!!!

Liebe Grüße
Hans Bruno
divinglog
Site Admin
Posts: 5219
Joined: Sat Feb 08, 2003 21:02
Location: Coburg
Contact:

Re: Divinglog Geo Tag....Hilfe!!!!

Post by divinglog »

Hallo Hans Bruno

Falls du nur die Geo Tag Funktion nutzen willst, also Tauchplätze in der Karte auswählen, dann geht das inzwischen auch direkt mit Diving Log:

https://www.divinglog.de/blog/?p=990

Schöne Grüße,
Sven

Image
Didi
Posts: 85
Joined: Tue Dec 28, 2010 23:38
Location: am und im Attersee ;)
Contact:

Re: Divinglog Geo Tag....Hilfe!!!!

Post by Didi »

[OT]
Schöne Gegend dort - Balicasag ist sehr empfehlenswert :)
[/OT]
Stay wet...
Didi


Do you remember the time when SEX was fun and DIVING dangerous?
Hans-B.
Posts: 6
Joined: Tue Nov 01, 2011 16:39

Re: Divinglog Geo Tag....Hilfe!!!!

Post by Hans-B. »

Hallo

Also, die Eintragung mache ich auch u.a. schon mit dem Diving Log. Ich möchte nur gerne die Koordinaten ebenso eintragen, z.B. in der Exif Datei auf der Seite "Grafik", dazu dient das Feld doch, oder?

Ansonsten läuft es schon ausgezeichnet. Leider schaffe ich es nicht dort Daten xx.exif einzutragen und ich hatte gehofft dieses über den Umweg des DLog zu bekommen.

Gruß
Hans Bruno
divinglog
Site Admin
Posts: 5219
Joined: Sat Feb 08, 2003 21:02
Location: Coburg
Contact:

Re: Divinglog Geo Tag....Hilfe!!!!

Post by divinglog »

Hallo Hans Bruno

Ich bin nicht sicher ob ich genau verstanden habe was du meinst. Du möchtest die GPS Koordinaten in die Exif Daten der Bilder schreiben, ist das richtig? Das geht leider nicht mit Diving Log oder dem GeoTag tool. Das Geo Tag Programm ist für den umgekehrten Weg, also GPS Koordinaten aus Bildern auslesen und in die Tauchplätze übertragen. Fotos von Smartphones mit GPS haben in den Exif Daten Koordinaten wo das Bild entstanden ist. Für das Schreiben der Exif Daten brauchst du ein Grafikprogramm oder Exif Editor.

Schöne Grüße,
Sven
Hans-B.
Posts: 6
Joined: Tue Nov 01, 2011 16:39

Re: Divinglog Geo Tag....Hilfe!!!!

Post by Hans-B. »

Hallo Sven...

OK, nun wird es mir langsam klar. Ich hatte gedacht das durch das GeoTag Programm die Bilder u.a. mit den Koordinaten versehen werden und dann durch einfügen ins Divelog automatisch übernommen werden.

Dann mach ich mich mal auf die Socken das Problem zu lösen. Aber vielleicht hast du ja diverse Tools die mir helfen?

Danke....falls erforderlich melde ich mich.

Schönes Wochenende, bin Samstag 28.1.12 auf der Boot.

Hans Bruno
Post Reply