Nitrox-Berechner

Diskussionen zu den Smartphone Versionen
Post Reply
Exilpfaelzer
Posts: 1
Joined: Wed Jul 20, 2011 08:07

Nitrox-Berechner

Post by Exilpfaelzer » Wed Jul 20, 2011 08:22

Hallo zusammen,

ich bin sehr begeistert von Diving Log und den Zusatzversionen für iPhone und iPad, so dass ich mich gerne mit einem Programmiervorschlag an der Sache beteiligen möchte.
Ich hätte für die mobilen Apps noch einen Vorschlag, der sich insbesondere im Urlaub als sinnvoll erweisen könnte:

Ein Nitrox-Calculator wäre praktisch, dass man ggf. vor Ort auf der Urlaubsbasis mit dem Smartphone seine Berechnungen vornehmen kann.

Hier würde ich vorschlagen nicht die üblichen "Schieberegler" zu verwenden, diese sind häufig sehr ungenau. Auch die Abstufung auf Dezimalwerte beim Nitrox-Gemisch finde ich bei vielen Drittanbieter-Apps unpraktisch: Ich habe mal in meinem Kurs gelernt immer zu entsprechenden nächsten ganzen Zahl bei Nitrox-Gemisch zu gehen, dies dürfte im Freizeitbereich sicherlich auch üblich sein.

Ich denke, dass die klassischen Angaben ausreichen:
- Gemisch in Prozent (Prozentsatz über +/- Button wählbar, nur ganze Zahlen)
- Partialdruck-Auswahl (hier macht die Dezimalzahl wieder Sinn *g*)
- Maximaltiefe mit dem gewählten Gemisch und EAD-Angabe dazu

Viele Grüße
Florian

divinglog
Site Admin
Posts: 4699
Joined: Sat Feb 08, 2003 21:02
Location: Coburg
Contact:

Re: Nitrox-Berechner

Post by divinglog » Fri Jul 22, 2011 00:13

Hallo Florian

Vielen Dank, das freut mich sehr! Das iOS Dive Log wird von More Mobile Software entwickelt, daher den Vorschlag am besten direkt an Greg senden. Von More Mobile Software gibt es aber ein separates Nitrox app, daher wird das vermutlich eher nicht in das Dive Log integriert.

In meiner Windows Phone Version ist ein einfacher Nitrox Rechner bereits integriert (siehe unten).

Schöne Grüße,
Sven

Image

Post Reply