Fotos werden nicht richtig gedreht angezeigt

Allgemeines zu Diving Log 6.0 - Fragen und Hinweise
Post Reply
blubberer
Posts: 74
Joined: Fri May 25, 2007 18:20

Fotos werden nicht richtig gedreht angezeigt

Post by blubberer » Mon May 22, 2017 12:08

Hallo,
bei meinem letzten Tauchgang hat meine Freundin mit der Handykamera Fotos von mir beim anrödeln und an der Wasseroberfläche gemacht.
Diese Fotos wurden von Ihrem Samsung Galaxy S7 Edge an mein S7 Edge per Bluetooth gesendet und dort in die richtige Position gedreht und via WLAN in die Dropbox geschoben und über WLAN von der Dropbox auf das Laptop geladen.

Alle Bilder werden auf dem Laptop in der Vorschau und in der Windows 10 Standardanwendung richtig gedreht angezeigt.
Allerdings werden Bilder die auf dem Handy in die richtige Position gedreht wurden im Diving Log 6 als nicht gedreht angezeigt. leider verfügt das Logbuch über keinerlei die Bilder neu zu drehen.
Gibt es dafür eine Lösung?

Vielen Dank...
Ein Taucher der nicht taucht, taucht nix !

divinglog
Site Admin
Posts: 4699
Joined: Sat Feb 08, 2003 21:02
Location: Coburg
Contact:

Re: Fotos werden nicht richtig gedreht angezeigt

Post by divinglog » Thu May 25, 2017 19:28

Ich vermute mal das die Bilder nur in den Exif Daten die Drehungsinformationen haben, nicht aber tatsächlich gedreht sind oder die Exif Drehungsinformationen nicht denen der Dateidrehung entspricht. Das kann passieren wenn die Datei selbst gedreht wird, die Exif Daten aber nicht aktualisiert werden.

Bei manchen Grafikprogrammen gibt es die Option die Bilder automatisch anhand der Drehungsdaten zu rotieren:

Image1.png
Image1.png (1.24 KiB) Viewed 224 times

Die 2. Option im Bild dreht die Bilder entsprechend automatisch und dann werden sie auch in Diving Log richtig angezeigt. Wenn du die Bilddatei im Windows Explorer mit rechts anklickst, kannst du die Bilder auch rotieren:

Image2.png
Image2.png (1.2 KiB) Viewed 222 times

Post Reply